Durchkontaktieren mit Rohrnieten - PCB Leiterplatten Elektronik - Einsetzen der Nieten

From Super Medline
Jump to: navigation, search

The English Translation of this page for my International Customers Rivets tubulaires pour la traversée mécanique des circuits imprimés double face

ni000_Durchkontaktiernieten_für_doppeseitige_Leiterplatten_mit_einfachen_Hilfsmitteln.png nigo001_Durchkontaktiernieten_für_doppeseitige_Leiterplatten_mit_besonders_geeignetem_Senkkopf.png

Contents

Durchkontaktiernieten für Leiterplatten - Produktbeschreibung

Die mechanische Durchkontaktierung von doppelseitigen Elektronikleiterplatten erfolgt traditionell mit Rohrnieten (auch 'Hohlnieten' genannt), welche eine leitende Verbindung zwischen den Lötaugen beider Leiterplattenseiten herstellen, duch die gleichzeitig ein Bauteilanschlußdraht hindurchgeführt werden kann. Für die hier angebotenen Nieten wird kein Spezialwerkzeug benötigt, sie müssen nicht verpresst/umgebördelt werden. Ein mitgeliefertes kleines Gittersieb ermöglicht es, die Nieten zum einfachen Einsetzen auf Drähte aufzuziehen. Sie werden auf der Bestückungsseite so eingesetzt, daß der Kopf noch 0.5 mm herausguckt. Mit einem Zahnstocher(Holz) wird der Kopf zugehalten (steht von selbst), dann mit 0.6 mm Lötzinn schaftseitig ans Lötauge gelötet und dabei mit dem Zahnstocher ganz hineingedrückt. Ein versehentlich zugelöteter Kopf kann durch Hindurchschieben eines Holzspänchens wieder durchgängig gemacht werden. Die Leiterplatte wird nun bestückt, auf der Lötseite werden Lötauge, Anschlußdraht und ein 0.8 mm langes Stück der Niete miteinander verlötet. (Lötseitig bleibt der Nietenschaft unverändert, ein Vernieten /Umbördeln/ Maschinenverpressen) ist nicht erforderlich. Die hier beschriebenen Nieten haben folgende Abmessungen: Kopf0 1.4 mm, Schaft Außen0 1.0mm, Schaft Innen0 0.8mm, Länge mit Kopf 2.3mm; der Kopf ist ein trichterförmiger 'Senkkopf', d.h. die Bauteile können bequem eingesteckt werden und ein Zahnstocher beim Einlöten steht dort von selbst drin.

Durchkontaktiernieten für doppelseitige Platinen - Anschauungsmaterial

ni010_Halb_eingesetzte_und_angelötete_Niete.png ni060t_Ganz_eingesetzte_und_angelötete_Niete.png ni070t_Bestückungsseitig_angelötete_Nietenreihe_mit_SN74LS00_DIL14.png

Eingesetzte und angelötete Niete

ni021_Durchkontaktierniete_auf_Draht_aufgenommen_sowie_lose_Rohrniete.png

Niete, auf Draht aufgenommen, sowie lose Rohrniete

ni041_Gittersieb_in_welches_die_Durchkontaktiernieten_lose_gestreut_werden_und_nach_etwas_Schuetteln_mit_dem_Senkkopf_nach_oben_gehalten_werden_sodass_sie_mit_einem_Draht_aufgepickt_werden_koennen.png

Gittersieb, in welches die Nieten lose gestreut werden und nach etwas Schütteln mit dem Senkkopf nach oben gehalten werden, sodaß sie mit einem Draht aufgepickt werden können.

Elektronik-Durchkontaktiernieten - Preise und Musteranforderung

Bezeichnung Packung Kopfform Kopf-∅ (mm) Außen-∅ (mm) Innen-∅ (mm) Länge (mm) Einsetzhilfe geeignet für
Typ_B 700 Trichter 1.4 1.0 0.8 2.3 mit Kopf Gittersieb IC,Passivbauelemente "klein"

Das Material ist Kupfer, verzinnt. Der Preis beträgt für 1 Packung mit 700 Stück 10 Euro, für 3 Packungen 20 Euro, Versandkosten (auf Rechnung) inklusive, MwSt nicht ausweisbar. Lieferung in EU und international problemlos.


Eine email an mailto:olpedia@kidney.de reicht aus, oder ein Kärtchen an

Ossip Groth
Maria Theresia Straße 11
57462 Olpe
|
|
Bestellung:
|
     __   50 Nieten Typ B, 1x Gittersieb,  incl. Versand          2,50 € /als Probier- und Ausbesserungsset
|
     __  700 Nieten Typ B, ohne Gittersieb                        9,00 € /bitte das Miniset mitbestellen
|
     __ 2000 Nieten Typ B, ohne Gittersieb                       19,00 € /bitte das Ministe mitbestellen
|
     __ Versandkostenzuschlag für internationale Lieferung        2,00 € /ca. 1 Woche bis zum Zoll
|
     Wenn Sie zum Ausprobieren nur das Miniset kaufen, können Sie später die 700/2000 Nieten versandkostenfrei nachbestellen.
|
     Ihr Name und Ihre Anschrift:
|
     _______________________________________________________________
|
     _______________________________________________________________
|
     _______________________________________________________________
|
     Schriftliche Bestellung an obige Adresse, Elektronenpost an olpedia@kidney.de. Lieferung Post/DHL.
|
     Internationale Zahlungen können an paypal.com, Empfänger ossipgroth@web.de geleistet werden.
|


Die allgemein beworbene VE 700 Stück Typ B ist auch über Amazon lieferbar, wobei meine Kalkulation nicht so flexibel wie hier dargestellt ist und eher der Exportsituation entspricht: 700 Nieten Typ B bei Amazon

Leiterplattennieten - Entwicklung des Konzeptes "Nieten-auf-Draht"

Ich habe nunmehr erfolgreich die alte Überlegung wieder aufgenommen, eine Rohrniete zum Durchkontaktieren von doppelseitigen Leiterplatten (eine Hohlniete ist technisch etwas anderes, aber man kennt sie unter diesem Synonym) zu entwickeln, die man nicht mit irgendwelchen Nadeln vor sich herschieben muß, um sie einzusetzen.

Also überlegte ich, wie man die Durchkontaktiernieten mit relativ wenig Arbeit auf Drähte bekommt. Ich fand im Baumarkt das obig angepriesene weiße Gittersieb (4 Stück für 3.29 dort), welches zwar nicht die erwarteten halbautomatischen Anforderungen erfüllen kann, aber das optimierte manuelle Handling für den Anwender ermöglicht.

Methode Nr. 2 ist ein Auto-Insektenschwamm; dieser ist für alle Nietengrößen geeignet und sollte nicht zu grobporig sein, sonst verschwinden die Nieten in den Tiefen. Es ist möglich, sehr bequem die Nieten mit einem Insektenschwamm aufzudrahten, indem man sie draufstreut und die, die richtig mit dem Kopf nach oben liegen, aufpiekst. Das "Gittersieb" hingegen ist wesentlich schöner, weil die Nieten darin immer richtigherum und im gleichen Winkel liegen.

Nieten zur Durchkontaktierung - Entwicklung des Konzeptes "Trichterförmiger Kopf"

Ich habe immer die Meinung vetrteten, daß man die Nieten weder mit einer teuren Spezialpresse umnieten oder mit Hammer & Meißel versuchen sollte, das gerade Ende der Niete plattzumachen. Kopf anlöten, Bauteil rein und auf der Rückseite alles was rausguckt in einem Stück verlöten - Auge, Schaft und Anschlußdraht. Der Gedanke, man müsse an einer Niete eine Minute lang rumdengeln und viel Geld in die Grundausrüstung stecken macht die Niete für viele potentielle Anwender unattraktiv.

Was unpraktisch an der in Deutschland gebräuchlichen Bauform DIN 7340 A ... ist, ist der absolut flache Kopf, der beim Verlöten gelegentlich zuläuft. Heute favorisiere ich die Sorte DIN 7340 C, diese haben einen schrägen Senkkopf statt einem Flachkopf: Wenn man den Nietenschaft selbst nicht vernietet, umbördelt, plattmacht sondern einfach hervorstehen läßt, so wird man auch keine flachen Köpfe benötigen. Der trichterförmige Nietenkopf wird beim Anlöten kaum zulaufen, weil eben ein Stück übersteht. Ein weiterer Nebeneffekt ist, daß man durch den Trichtereffekt die Bauteilpins viel einfacher hineinführen kann.

ni20sepia_Durchkontaktierniete_fuer_Platinen_in_Senkkopfbauform_im_Auflichtmikroskop_in-Falschfarbendarstellung.png

USB-Mikroskop, Objektiv 4x, Auflicht UV-Leuchte, Irfan-View 'Sepia' (Falschfarbenabbildung) : die Niete in Längsbild.

AGB: Privat & gewerblich: 30 Tage Umtauschrecht (bitte angeben, wieviele Nieten fehlen, idealerweise Miniset mitbestellen).

Phrasen für die Suchmaschinen

Nieten zum Durchkontaktieren doppelseitiger Leiterplatten Durchkontaktiernieten für doppelseitige Leiterplatten Nieten zum Durchkontaktieren doppelseitiger Platinen Durchkontaktiernieten für doppelseitige Platinen Hohlnieten für Platinen und Leiterplatten Rohrnieten für Platinen und Leiterplatten Leiterplatte doppelseitig durchkontaktiert Doppelseitig durchkontaktierte Leiterplatte Leiterplatten doppelseitig mechanisch durchkontaktiert Doppelseitige mechanisch durchkontaktierte Leiterplatten

Personal tools