* navigation ** mainpage|mainpage-description ** portal-url|portal ** currentevents-url|currentevents ** recentchanges-url|recentchanges ** randompage-url|randompage ** helppage|help * SEARCH * TOOLBOX * LANGUAGES ⚏ ♞ ⚏ Dialyse aktuell 1860-3300 – nephropedia ⚏ ♞ ⚏

Dialyse aktuell 1860-3300

Aus nephropedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
         800 free nephrology papers and reviews from pubmedcentral pmcentral monthly nierenzeiger Ossip Groth

Zusatzinformation: Besondere Rubrik ist die Shuntchirurgie des Prof. Krönung. Ein so entstandenes Sammel-Lehrwerk ist über die afnp für 22.49 Euronen zu beziehen, hier ist der deeplink, Geheimtipp! zum Sofortbestellen.

Dialyse aktuell 2014; 18(6):296 Nierenbeteiligung bei Kollagenosen – Klinische und therapeutische Aspekte


Dialyse aktuell 2014; 18(6):304 ANCA-assoziierte Vaskulitiden – Grundlagen und Wichtiges zur renalen Beteiligung


Dialyse aktuell 2014; 18(6):310 Rheumatoide Arthritis – Renale Manifestationen


Dialyse aktuell 2014; 18(6):321 Plastische Rekonstruktionen in der Shuntchirurgie V – Plastische Korrektur der Shuntvene mit Erhalt der Punktierbarkeit


[Blutdruckzielwerte – Was ist bei Niereninsuffizienz zu beachten? Dialyse aktuell 2014; 18(5):253 ] Blutdruckzielwerte – Was ist bei Niereninsuffizienz zu beachten?


[Blutdruckmedikamente – Welche Präparate sind bei Niereninsuffizienz anzuwenden? Dialyse aktuell 2014; 18(5):258 ] Blutdruckmedikamente – Welche Präparate sind bei Niereninsuffizienz anzuwenden?


Dialyse aktuell 2014; 18(5):264 Nicht medikamentöse Maßnahmen bei Hypertonie – Was kommt bei Nierenkranken infrage?


Dialyse aktuell 2014; 18(4):188 Nierentransplantation – Meilensteine im historischen Rückblick


Dialyse aktuell 2014; 18(4):204 Nachsorge nach Nierentransplantation – Welche Immunsuppression ist für welche Patienten im Langzeitverlauf geeignet?


Dialyse aktuell 2014; 18(4):213 Plastische Rekonstruktionen in der Shuntchirurgie IV – Die Reautologisierung eines Hybridshunts


Dialyse aktuell 2014; 18(3):122 Hygiene und Dialyse


Dialyse aktuell 2014; 18(3):127 Hygienekontrollen in Dialysezentren – Grundlagen und Wichtiges


Dialyse aktuell 2014; 18(3):138 Desinfektionsmittel – Einflussfaktoren auf die Wirksamkeit


Dialyse aktuell 2014; 18(3):148 Das Diaphragma-Elektrolyse-Verfahren – Generierung von Desinfektionswirkstoffen und Wasserbehandlung


Dialyse aktuell 2014; 18(3):156 Das Infektionsschutzgesetz – Umsetzung durch die Länderhygieneverordnungen und deren Anforderungen an Dialyseeinrichtungen


Dialyse aktuell 2014; 18(2):79 Dialyse to go – Bisheriger Entwicklungsstand portabler Dialysesysteme


Dialyse aktuell 2014; 18(2):84 Organogenese der Niere – Science oder Science Fiction?


Dialyse aktuell 2014; 18(2):91 Modifizierte Vorverlagerung der Arteria femoralis superficialis als Gefäßzugang für die Hämodialyse – Mögliche Vorgehensweise in bestimmten Extremsituationen III


Dialyse aktuell 2014; 18(2):95 Pflege und Krankheitserleben des nephrologischen Patienten – Umgang mit chronisch Kranken


Dialyse aktuell 2014; 18(1):28 Leitfaden für Dialysepatienten – Erstellung und Evaluierung


Dialyse aktuell 2014; 18(1):35 Peritonealdialyseambulanz – Aufbau und Strukturierung


Dialyse aktuell 2014; 18(1):43 Aktive Bewegung während der Dialysebehandlung – Positive Auswirkungen auf die Patienten


Dialyse aktuell 2013; 17(10):550 Immunadsorption und Plasmapherese bei Glomerulonephritiden und Nierentransplantation – Wird die Immunadsorption die Plasmapherese ersetzen?


Dialyse aktuell 2013; 17(10):558 Lokale Kombination von transplantierter Shuntvene und überbrückendem Dialysekatheter – Mögliche Vorgehensweise in bestimmten Extremsituationen II


Dialyse aktuell 2013; 17(9):464 Der systemische Lupus erythematodes – Pathogenese


Dialyse aktuell 2013; 17(9):472 Systemischer Lupus erythematodes und Lupusnephritis – Symptome und Diagnostik


Dialyse aktuell 2013; 17(9):482 Therapie des Lupus erythematodes und der Lupusnephritis – Immunsuppression und mehr


Dialyse aktuell 2013; 17(8):409 Die neuen Player in der Pathogenese chronischer Nierenerkrankungen – FGF-23 und Klotho


Dialyse aktuell 2013; 17(8):419 Gefäßverkalkungen – Neue Einsichten in die Pathomechanismen


Dialyse aktuell 2013; 17(8):426 Kalzium- und Phosphatbilanz bei Niereninsuffizienz – Wann und wie soll therapiert werden?


Dialyse aktuell 2013; 17(8):440 Lokale Kombination von Dialyseshunt und Dialysekatheter – Mögliche Vorgehensweise in bestimmten Extremsituationen


Dialyse aktuell 2013; 17(7):356 Nierenerkrankungen in Bangladesch – Situation der Patienten und Prävention


Dialyse aktuell 2013; 17(7):376 Dialyse im Entwicklungsland Nigeria – Wie ist die Situation im Universitätskrankenhaus in Enugu?


Dialyse aktuell 2013; 17(6):304 Peritonealdialyse – Behandlung bei Herzinsuffizienz


Dialyse aktuell 2013; 17(6):310 Peritonealdialyse – Eine Behandlung für fast alle Dialysepatienten?


Dialyse aktuell 2013; 17(6):318 Der Internist Georg Ganter (1885–1940) – Bedeutung für die Entwicklung der Peritonealdialyse


Dialyse aktuell 2013; 17(6):322 Plastische Rekonstruktionen in der Shuntchirurgie III – Die Kaliberreduktionsplastik zur autologen Korrektur von Dilatation und Aneurysma der Shuntvene


Dialyse aktuell 2013; 17(5):250 Lebendnierentransplantation – Wie ist der Ablauf?


Dialyse aktuell 2013; 17(5):258 Lebendnierenspende – Schmerzen nach dem Eingriff


Dialyse aktuell 2013; 17(4):184 Die sonografisch geführte Shuntpunktion – 8-jährige Erfahrung mit der systematischen Anwendung in einem Einzelzentrum


Dialyse aktuell 2013; 17(4):192 Peritonealdialyse – Laparoskopische Implantation von Kathetern


Dialyse aktuell 2013; 17(4):206 Plastische Rekonstruktionen in der Shuntchirurgie II – Die Z-Plastik der Shuntvenenwand zur kombinierten Korrektur von Aneurysma und Stenose


Dialyse aktuell 2013; 17(3):138 Empfohlene und notwendige hygienische Prüfungen in Dialyseeinrichtungen – Aktuelle gesetzliche Anforderungen und Empfehlungen


Dialyse aktuell 2013; 17(3):141 Hepatitis-B- und -C-Virus sowie HIV – Sachstand zur Anwendung viruswirksamer Desinfektionsmittel


[ Dialyse aktuell 2013; 17(3):152 ] https://www.thieme-connect.de/products/ejournals/abstract/10.1055/s-0033-1345089


Dialyse aktuell 2013; 17(3):



Dialyse aktuell 2013; 17(2):79 Hepatorenales Syndrom – Pathophysiologie


Dialyse aktuell 2013; 17(2):84 Hepatorenales Syndrom – Klinische Relevanz in der Transplantationsmedizin


Dialyse aktuell 2013; 17(2):94 Plastische Rekonstruktionen in der Shuntchirurgie I – Ungewöhnliche Rekonstruktion eines 15 Jahre lang verschlossenen Dialyseshunts


Dialyse aktuell 2013; 17(2):99 Behandlung der Niereninsuffizienz – Nierenersatztherapie


Dialyse aktuell 2013; 17(1):20 Die Gefäßprothese – Ein problematischer Dialysezugang?


Dialyse aktuell 2013; 17(1):40 Die erste Dialyse – Was ist zu beachten?


Dialyse aktuell 2013; 17(Suppl.1):s6 Eisen – Grundsätzliche Rolle im Körper und bei renaler Anämie


Dialyse aktuell 2013; 17(Suppl.1):s11 Eisenpräparate in der Nephrologie – Produkte, Applikationsformen und Wirkungsmechanismen


Dialyse aktuell 2013; 17(Suppl.1):s17 Erythropoetin – Differenzierter Einsatz unter Einbeziehung der neuen Leitlinien


Dialyse aktuell 2013; 17(Suppl.1):s26 Eisenpräparate zur i. v. Applikation – Sicherheit und Verträglichkeit


Dialyse aktuell 2012; 16(10):562 Erhöhter Pulsdruck bei terminaler Niereninsuffizienz – Ursachen, Diagnostik und therapeutischer Ansatz bei gesteigerter vaskulärer Steifigkeit


Dialyse aktuell 2012; 16(10):570 Bluthochdruck bei Dialysepatienten – Welcher Blutdruckwert ist relevant?


[{{{li}}} https://www.thieme-connect.de/products/ejournals/abstract/10.1055/s-0033-1333681 ] Therapierefraktärer Bluthochdruck bei Dialysepatienten – Welche Behandlungsoptionen können wir anbieten?


Dialyse aktuell 2012; 16(10):583 Die Punktion des thrombosierten Shunts – Eine verbreitete Technik oder besser doch nicht?


Dialyse aktuell 2012; 16(9):500 Zystische Nierenerkrankungen – Genetik


Dialyse aktuell 2012; 16(9):512 Atypisches hämolytisch-urämisches Syndrom – Genetik


Dialyse aktuell 2012; 16(9):523 https://www.thieme-connect.de/products/ejournals/abstract/10.1055/s-0032-1333551


Dialyse aktuell 2012; 16(9):528 Das Alport-Syndrom – Expertenempfehlung zur Frühdiagnostik und Therapie sowie weltweit erste klinische Studie bei Kindern


Dialyse aktuell 2012; 16(8):446 Krebs-Vorsorge-Untersuchungen – Wie ist die Situation bei Dialysepatienten?


Dialyse aktuell 2012; 16(8):452 Malignome – Vor und nach Nierentransplantation


Dialyse aktuell 2012; 16(8):458 Das metastasierte Nierenzellkarzinom – Medikamentöse Therapie


Dialyse aktuell 2012; 16(8):462 Das Nierenzellkarzinom – Operative Therapie


Dialyse aktuell 2012; 16(8):469 Aufwendiger Shunterhalt trotz rezidivierender Komplikationen – Der besondere Shuntverlauf 2


Dialyse aktuell 2012; 16(7):392 Salz und Wasser bei der Hämodialyse – Blutdruckabfall, Krämpfe und Durst


Dialyse aktuell 2012; 16(7):404 Ernährungsmarker – Warum sollten wir Präalbumin bei Dialysepatienten messen?


Dialyse aktuell 2012; 16(7):408 Versteckte Phosphate – Ist die Phosphorzufuhr noch realistisch einzuschätzen?


Dialyse aktuell 2012; 16(6):341 Fehlererfassung in Dialyseeinrichtungen – Eine Basisfunktion für Patientensicherheit


Dialyse aktuell 2012; 16(6):346 Aufbau einer Sicherheitskultur – Eine Führungsaufgabe


Dialyse aktuell 2012; 16(6):351 Normen und Richtlinien – Hilfsmittel zur Erhöhung der Sicherheit von Patienten und Anwendern


Dialyse aktuell 2012; 16(6):356 Therapie des shuntassoziierten Stealsyndroms V – Autologe Proximalisierung ohne Bypass


Dialyse aktuell 2012; 16(5):290 Wundversorgung im Dialysezentrum – Hygienische Gesichtspunkte


Dialyse aktuell 2012; 16(5):296 Legionellen – Ein Update für Dialysezentren


Dialyse aktuell 2012; 16(4):243 Therapie des shuntassoziierten Stealsyndroms IV – Die DRIL-Operation


Dialyse aktuell 2012; 16(2):88 Elimination von Low-density-Lipoproteinen durch adsorptive Lipidapherese – Mechanismen und Verfahren


Dialyse aktuell 2012; 16(2):102 Lipidapherese – Qualitätssicherung


Dialyse aktuell 2012; 16(2):110 Praktische Umsetzung der Lipidapherese aus Sicht des Pflegepersonals – Erfahrungen aus dem Apherese Centrum Rostock


Dialyse aktuell 2012; 16(2):119 Therapie des shuntassoziierten Stealsyndroms III – Proximalisierung des arteriellen Lecks


Dialyse aktuell 2012; 16(1):16 Vorsorge mittels Patientenverfügung – Welchen Aufklärungsbedarf haben Dialysepatienten?


Dialyse aktuell 2012; 16(1):31 Sturzprävention in der Dialyse – Ein Pilotprojekt


Dialyse aktuell 2012; 16(1):36 Versorgung dialysepflichtiger Menschen – Implementierung des Casemanagements in ambulanten Dialyseeinrichtungen


Dialyse aktuell 2012; 16(1)46: Trauerarbeit in der Dialyse – (K)ein Thema?


Dialyse aktuell 2012; 16(Suppl.1):s6 Geschichte der Dialysemaschinen – Von den Anfängen bis heute


Dialyse aktuell 2012; 16(Suppl.1):s14 Dialysegeräte – Aufbau, Funktion und geräteseitige Komplikationen


Dialyse aktuell 2012; 16(Suppl.1):s25 Der Dialysator – Die künstliche Niere


Dialyse aktuell 2012; 16(Suppl.1):s30 Wasseraufbereitung in der Dialyse – Warum benötigen wir „reines Wasser“?


Dialyse aktuell 2011; 15(10):568 Nierentransplantation – Besonderheiten bei älteren Dialysepatienten


Dialyse aktuell 2011; 15(10):576 Hypertonie – Fragestellungen bei älteren Dialysepatienten


Dialyse aktuell 2011; 15(10):589 Therapie des shuntassoziierten Stealsyndroms II – Flussreduktion durch venöse Widerstandsschleife


Dialyse aktuell 2011; 15(9):497 Urindiagnostik – Welche Rolle spielt sie in der Nephrologie?


Dialyse aktuell 2011; 15(9):506 Nierenbiopsie – Die Rolle in der nephrologischen Diagnostik


Dialyse aktuell 2011; 15(9):512 Nichtinvasive bildgebende Verfahren – Technische Innovationen und Wertigkeit in der Nephrologie


Dialyse aktuell 2011; 15(8):430 Chronisch niereninsuffiziente Kinder und Jugendliche – Ernährung


Dialyse aktuell 2011; 15(8):451 Mögliche sozialrechtliche Hilfen für Familien mit niereninsuffizientem Kind – Der Fall Bruno


Dialyse aktuell 2011; 15(8):440 Psychologische Versorgung im Rahmen der pädiatrischen Nephrologie – Chancen und Grenzen


Dialyse aktuell 2011; 15(8):460 Therapie des shuntassozierten Stealsyndroms I – Distales und proximales Shuntvenenbanding


Dialyse aktuell 2011; 15(7):378 Kardiorenales Anämiesyndrom – Was ist das?


Dialyse aktuell 2011; 15(7):384 Kardiorenales Anämiesyndrom – Die kardiologische Sichtweise


Dialyse aktuell 2011; 15(7):392 Kardiorenales Anämiesyndrom – Die nephrologische Sichtweise


Dialyse aktuell 2011; 15(6):326 Hygienemanagement in der Dialyse – Rechtsgrundlagen


Dialyse aktuell 2011; 15(6):332 Hygienemanagement im Dialysezentrum – Heutige Anforderungen


Dialyse aktuell 2011; 15(6):340 Ungebetene Gäste – Erreger mit besonderen Eigenschaften


Dialyse aktuell 2011; 15(6):346 Wundversorgung im Dialysezentrum – Die hygienische Sichtweise


Dialyse aktuell 2011; 15(6):350 SASS: das shuntassoziierte Stealsyndrom – Hämodynamik und Pathophysiologie


Dialyse aktuell 2011; 15(5):270 Diabetische Nephropathie – Aktuelle klinische Aspekte


Dialyse aktuell 2011; 15(5):282 Hypoglykämie bei Diabetes mit Niereninsuffizienz – Ursachen und Vermeidungsstrategien


Dialyse aktuell 2011; 15(5):288 Blutzuckerkontrolle – Besonderheiten bei Niereninsuffizienz


Dialyse aktuell 2011; 15(4):220 Immunsuppression – Nebenwirkungen nach Nierentransplantation


Dialyse aktuell 2011; 15(4):228 Hämodynamische Folgen des Dialyseshunts – Physiologische und pathophysiologische Vorbemerkungen


Dialyse aktuell 2011; 15(3):138 IgA-Nephropathie – Neues zur Pathogenese und Therapie


[ Dialyse aktuell 2011; 15(3):148 ] Membranöse Glomerulonephritis – Pathogenese und Therapie


Dialyse aktuell 2011; 15(3):159 Nephrotische Erkrankungen im Fokus – Minimal-Change-Glomerulopathie und fokal segmentale Glomerulosklerose


Dialyse aktuell 2011; 15(2):78 Das akute Nierenversagen – Nierenersatzverfahren auf der Intensivstation


Dialyse aktuell 2011; 15(2):88 Bluthochdruck – Der hypertensive Notfall


Dialyse aktuell 2011; 15(2):98 Der Säure-Basen-Haushalt – Störungen und deren Therapie


Dialyse aktuell 2011; 15(2):104 Akutes Transplantatnierenversagen – Prärenale, intrarenale und postrenale Ursachen


Dialyse aktuell 2011; 15(2):112 Das Abdrücken nach der Kanülenentfernung – Wer kann drücken: Pflegekraft, Patient oder Abdrückhilfe?


Dialyse aktuell 2010; 45(10):564 KDIGO-Leitlinien – Knochen- und Mineralstoffwechsel


Dialyse aktuell 2010; 45(10):572 KDIGO-Leitlinien – Hepatitis C: Prävention, Diagnose, Evaluation und Behandlung bei chronischer Nierenerkrankung


Dialyse aktuell 2010; 45(10):580 KDIGO-Leitlinien – Betreuung von Nierentransplantatempfängern


Dialyse aktuell 2010; 45(10):587 Das Abdrücken nach der Kanülenentfernung – Analyse einer alltäglichen Tätigkeit


Dialyse aktuell 2010; 45(9):503 https://www.thieme-connect.de/products/ejournals/abstract/10.1055/s-0030-1269822


Dialyse aktuell 2010; 45(9):512 12-wöchiges Kraftausdauertraining während der Dialyse – Einfluss auf mortalitätsrelevante Kreislaufparameter sowie Dialysequalität


Dialyse aktuell 2010; 45(9):520 Sportliche Aktivitäten bei nierenkranken Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen – Eine Literaturanalyse


Dialyse aktuell 2010; 45(9):530 Bisphenol A – Ein ernstzunehmendes Risiko für dialysepflichtige Patienten?


Dialyse aktuell 2010; 45(8):440 Peritonealdialyse-Katheter-Implantation – Die Sicht des Nephrologen


Dialyse aktuell 2010; 45(8):448 Peritonealdialyse-Katheter-Implantation – Tipps und Tricks zur laparoskopisch assistierten Technik


Dialyse aktuell 2010; 45(8):458 Katheterassoziierte Komplikationen bei der Peritonealdialyse – Infektiöse und nicht infektiöse Komplikationen sowie Prophylaxe


Dialyse aktuell 2010; 45(8):466 Kollateraltransposition zur Verbesserung der Shuntdrainage – Seltene Revisionsformen in der Shuntchirurgie I


Dialyse aktuell 2010; 45(7):374 Shuntvenenmapping – CO2-Phlebografie: unverzichtbares Werkzeug vor Shunt-Erstanlage


Dialyse aktuell 2010; 45(7):382 Die nachgeschaltete Stenose – Bedeutung für die Entwicklung der Shuntvene


Dialyse aktuell 2010; 45(7):388 Dokumentation in der Shuntchirurgie – Möglichkeiten und Anforderungen an ein alltagstaugliches Konzept


Dialyse aktuell 2010; 45(4):206 Immunsuppression nach Nierentransplantation – Eine Übersicht zur medikamentösen Therapie


Dialyse aktuell 2010; 45(4):216 Immunsuppression nach Nierentransplantation – Calcineurininhibitoren sind die Basis der aktuellen Therapie


Dialyse aktuell 2010; 45(4):226 Immunsuppression nach Nierentransplantation – Die Proliferationhemmer Mykophenolsäure und mTOR-Inhibitoren


Dialyse aktuell 2010; 45(4):235 Die retrograde venöse Drainage beim Gefäßersatzshunt – Ein Beitrag zu Shunthämodynamik und Shuntremodeling


Dialyse aktuell 2010; 45(3):138 Akutes Nierenversagen – Definition, Erkennung und Prävention


Dialyse aktuell 2010; 45(3):150 Akutes Nierenversagen – Pathophysiologie


Dialyse aktuell 2010; 45(3):160 Akutes Nierenversagen – Gibt es ein überlegenes Nierenersatzverfahren?


Dialyse aktuell 2010; 45(3):178 Aktuelle Studienlage bestätigt ‐ Nephroprotektion durch orale Bikarbonate


Dialyse aktuell 2010; 45(2):74 Nierenarterienstenose: Konservative Therapie bevorzugen!


Dialyse aktuell 2010; 45(2):77 Risikofaktor Hypertonie bei Dialysepatienten – Konkrete Antworten zu Blutdruckzielwerten und zur Therapie fehlen


Dialyse aktuell 2010; 45(2):88 Blutdruck- und Gewichtstelemetrie bei Dialysepatienten – Vielversprechender Baustein in der antihypertensiven Therapie


Dialyse aktuell 2010; 45(2):98 Antihypertensive Chronotherapie Chronopathologie renaler Hochdruckformen


Dialyse aktuell 2010; 45(2):106 Aufwendiger Shunterhalt trotz schlechter Prognose – Der besondere Shuntverlauf 1


Dialyse aktuell 2010; 45(1):30 Ernährung im Postaggressionsstoffwechsel – Der Malnutrition des Dialysepatienten richtig begegnen


Dialyse aktuell 2010; 45(1):39 Schlafdialyse aus 3 Perspektiven – Medizin, Patient und Pflege


Dialyse aktuell 2010; 45(1):44 Nächtliche Hämodialyse bei Kindern und Jugendlichen – Erfolgreiche Einführung in einem pädiatrischen Dialysezentrum


Dialyse aktuell 2010; 45(Suppl.1):s24 EPO-Hyporesponse – Strategien für eine effektive Therapie


Dialyse aktuell 2010; 45(Suppl.1):s20 Management der renalen Anämie – Epoetine und Eisen


Dialyse aktuell 2010; 45(Suppl.1):s6 Biologische Arzneimittel in der Nephrologie – Definition, Wirkungsmechanismen, Anwendungen und Entwicklungen


Dialyse aktuell 2009; 45(10):546 Risiken nach Nierentransplantationen – Maximale Nachbetreuung minimiert Infektionswahrscheinlichkeit


Dialyse aktuell 2009; 45(10):550 Internistische Komplikationen nach Nierentransplantationen – Frühzeitig erkennen und behandeln verlängert Patientenüberleben


Dialyse aktuell 2009; 45(10):558 Tumoren nach Nierentransplantationen – Das Erkrankungsrisiko ist deutlich erhöht


Dialyse aktuell 2009; 45(10):564 Morphologische Veränderungen der Shuntarterie – Ein Beitrag zum Remodeling der Shuntgefäße


Dialyse aktuell 2009; 45(9):484 Angeborene Niereninsuffizienz – Spezielle Betreuung im Kinderdialysezentrum ist essenziell


Dialyse aktuell 2009; 45(9):494 Nierentransplantation im Kindesalter – Behandlungsmethode der Wahl bei terminaler Niereninsuffizienz


Dialyse aktuell 2009; 45(9):506 Peritonealdialyse – Die kinderfreundliche Blutreinigung


Dialyse aktuell 2009; 45(8):428 Hämodiafiltration – Vorteile müssen sich noch in Studien erweisen


Dialyse aktuell 2009; 45(8):434 Assistierte Peritonealdialyse – Auch für ältere Patienten geeignet


Dialyse aktuell 2009; 45(8):443 Langsame, tägliche und effiziente Hämodialyse – Adäquate Dialyse auf der Intensivstation


Dialyse aktuell 2009; 45(8):450 Die protektive Shuntvenenstenose II – Prävention von Herzbelastung und Steal


Dialyse aktuell 2009; 45(7):362 Natriumbikarbonattherapie - Verzögerte terminale Niereninsuffizienz


Dialyse aktuell 2009; 45(7):364 Diabetestherapie bei Patienten mit diabetischer Nephropathie – Was ist bei der Diabeteseinstellung und –kontrolle zu beachten?


Dialyse aktuell 2009; 45(7):371 Beratung und Betreuung des nierenkranken Diabetikers – Nur durch enge Kooperation zwischen den Disziplinen möglich


Dialyse aktuell 2009; 45(7):380 Hochdrucktherapie bei diabetischer Nierenerkrankung – Aktuelle Aspekte


Dialyse aktuell 2009; 45(6):293 Nierenbiopsie – Glomeruläre Erkrankungen mit Beteiligung des Endothels


Dialyse aktuell 2009; 45(6):302 Nierenbiopsie – Glomeruläre Erkrankungen mit Beteiligung des Mesangiums


Dialyse aktuell 2009; 45(6):310 Nierenbiopsie – Glomeruläre Erkrankungen mit Beteiligung des Podozyten


Dialyse aktuell 2009; 45(6):318 Die protektive Shuntvenenstenose I – Induktion und Erhalt der Plusentgleisung


Dialyse aktuell 2009; 45(5):242 Proteinmalnutrition bei Dialysepatienten – Diagnose und Therapie


Dialyse aktuell 2009; 45(5):254 Ernährungstherapie bei Mangelernährung – Ein unverändert relevantes Thema in der Nephrologie


Dialyse aktuell 2009; 45(4):190 Antikoagulation bei heparininduzierter Thrombozytopenie Typ II – Fallsammlung zur Umstellung von Lepirudin auf Argatroban


Dialyse aktuell 2009; 45(4):196 Das Hantavirus –„It was all started by a mouse”


Dialyse aktuell 2009; 45(4):206 Die Plus– und Minusentgleisung der Shuntvene – Funktionelle Shuntchirurgie und Shuntterminologie


Dialyse aktuell 2009; 45(3):129 Interdisziplinäre Empfehlungen deutscher Fachgesellschaften zum Gefäßzugang zur Hämodialyse


Dialyse aktuell 2009; 45(3):130 Detektion von relevanten Shuntstenosen – Klinische Untersuchung und Sonografie


Dialyse aktuell 2009; 45(3):136 Wiederherstellung eines funktionstüchtigen Dialyseshunts – Eine chirurgische Herausforderung?


Dialyse aktuell 2009; 45(3):144 Interventionelle Therapie der Shuntstenose – Perkutane Eingriffe sind fast immer eine Option


Dialyse aktuell 2009; 45(3):150 Der Umgang mit Sterben und Tod – Sterbebegleitung und Abschied von Dialysepatienten


Dialyse aktuell 2009; 45(2):70 Der Hämodialysezugang für den alten Dialysepatienten – Was ist der geeignete Zugang und wie vermeidet man Komplikationen?


Dialyse aktuell 2009; 45(2):91 Korrektureingriffe bei Shuntdrainagestörungen – Differenzialindikation der möglichen Techniken


Dialyse aktuell 2009; 45(1):24 Dialysepatienten mit demenzieller Erkrankung – Eine Herausforderung für die nephrologischen Pflegekräfte


Dialyse aktuell 2008; 44(8):474 Der akute Blutdruckabfall – eine unangenehme Dialysekomplikation


Dialyse aktuell 2008; 44(8):476 Dialyseassoziierte Hypotonie – Welche therapeutischen und präventiven Maßnahmen sind geeignet?


Dialyse aktuell 2008; 44(8):486 Die Dialysemaschine, die mitdenkt – Mehr Sicherheit und Komfort für die Patienten


Dialyse aktuell 2008; 44(8):498 Interventionelle Korrektur einer Shuntdrainagestörung – Interventionelle Techniken in der Shuntchirurgie


Dialyse aktuell 2008; 44(7):416 Eine chronische Nierenerkrankung wirft nicht nur medizinische Fragen auf – Wie gut kennen Sie sich mit den sozialrechtlichen Aspekten aus?


Dialyse aktuell 2008; 44(7):436 Alloplastische Korrektur einer Shuntdrainagestörung – Zum Einsatz von Gefäßprothesen in der Shuntchirurgie


Dialyse aktuell 2008; 44(6):354 Welches Dialyseverfahren ist das geeignete? – Der ungeplante Dialysebeginn mit der Peritonealdialyse


Dialyse aktuell 2008; 44(6):362 Die Peritonealdialyse bei Patienten mit Herzinsuffizienz oder Leberzirrhose – Hämodynamisch schonender als die intermittierende Hämodialyse


Dialyse aktuell 2008; 44(6):376 Autologe Korrektur einer Shuntdrainagestörung VI – Transplantation des Punktionssegments


Dialyse aktuell 2008; 44(5):286 Schwangerschaft und Autoimmunerkrankungen – Was gilt es zu beachten?


Dialyse aktuell 2008; 44(5):292 Dialyse und Schwangerschaft – Eine Fallserie von fünf Schwangeren unter intensivierter Dialyse


Dialyse aktuell 2008; 44(5):312 Autologe Korrektur einer Shuntdrainagestörung V – Proximalisierung des Punktionssegments


Dialyse aktuell 2008; 44(4):226 Immunsuppression nach Nierentransplantation – Aktuelle Aspekte


Dialyse aktuell 2008; 44(4):235 Evaluation des Organempfängers – Transplantabel oder nicht transplantabel?


Dialyse aktuell 2008; 44(4):242 Autologe Korrektur einer Shuntdrainagestörung IV – Veneninterponat, freier und gestielter Patch


Dialyse aktuell 2008; 44(3):142 Heimhämodialyse - Eine wirkliche Alternative zur Zentrumsdialyse


Dialyse aktuell 2008; 44(3):154 Voraussetzungen für eine Heimdialyseabteilung - Orga" width="940" height="350" frameborder="0" scrolling="auto"> tion, Raumbedarf und Trainingsprogramm


Dialyse aktuell 2008; 44(3):170 Autologe Korrektur einer Shuntdrainagestörung III - Native versus arterialisierte Vene


Dialyse aktuell 2008; 44(2):94 Therapie der IgA-Nephropathie - Immunsuppressive oder supportive Therapie?


Dialyse aktuell 2008; 44(2):102 Supportive versus immunosuppressive Therapie zur Behandlung der progressiven IgA-Nephropathie - STOP IgAN


Dialyse aktuell 2008; 44(2):106 Autologe Korrektur einer Shuntdrainagestörung II - Transposition der Drainagevene


Dialyse aktuell 2008; 44(1):26 Die erste Hämodialyse - Was ist bei einem neuen Patienten besonders zu beachten?


Dialyse aktuell 2008; 44(2):39 Autologe Korrektur einer Shuntdrainagestörung I - Transposition der Shuntvene


Dialyse aktuell 2007; 43(8):28 Syndrom der renalen Osteopathie - Pathogenese, Klinik, Diagnostik und Therapie


Dialyse aktuell 2007; 43(8):46 Die Arealpunktion beim Prothesenshunt - Behandlungsfehler oder mögliches Konzept?


Dialyse aktuell 2007; 43(7):26 Update zur renalen Anämie - Welcher Hämoglobinwert ist optimal?


Dialyse aktuell 2007; 43(7):42 Die Strickleiterpunktion beim Cimino-Shunt - Seit Langem gefordert - wenig angewandt


Dialyse aktuell 2007; 43(6):40 Arterieller Shuntzufluss durch eine Gefäßprothese - Der Einsatz von Gefäßprothesen in der Shuntchirurgie


Dialyse aktuell 2007; 43(5):34 Die Arealpunktion beim Cimino-Shunt - Ist sie noch zeitgemäß?


Dialyse aktuell 2007; 43(4):16 Die Bedeutung des Wachstumshormons in der Behandlung des Kleinwuchses-Chronische Niereninsuffizienz bei Kindern


Dialyse aktuell 2007; 43(5):37 Das Punktionstrauma beim Cimino-Shunt-Obligate Gewebeveränderungen durch die Shuntpunktion


Dialyse aktuell 2007; 43(3):40 Die Mündungsstenose der Vena cephalica - Teil 2 - Interventionelle und operative Maßnahmen


Dialyse aktuell 2007; 43(2):22 Der Notfall an der Dialyse - Neue Leitlinien für die Reanimation


Dialyse aktuell 2007; 43(2):32 Das integrative Versorgungskonzept - Stellenwert der Peritonealdialyse im Spektrum der Nierenersatzverfahren


Dialyse aktuell 2007; 43(2):39 Der Saphena-Loop-Shunt am Oberschenkel - Aufwendige autologe Shuntoperation


Dialyse aktuell 2007; 43(1):24 Die Mündungsstenose der Vena cephalica - Teil 1 - Ursachen und typische Folgen


2007-aktuell von der Verlagsseite, früheres zunächst nicht bearbeitet, da es ohnehin in Köln 38m nicht in diesem Zeitintervall abonniert wurde Vollständig verfügbar nur in beiden Standorten der Deutschen Nationalbibliothek (Leipzig und Ffm)

[ Dialyse aktuell 2007; 43(1): ]


[ Dialyse aktuell 2007; 43(1): ]


[ Dialyse aktuell 2007; 43(1): ]


[ Dialyse aktuell 2007; 43(1): ]


[ Dialyse aktuell 2007; 43(1): ]


[ Dialyse aktuell 2007; 43(1): ]


[ Dialyse aktuell 2007; 43(3): ]


[ Dialyse aktuell 2007; 43(3): ]


[ Dialyse aktuell 2007; 43(3): ]


[ Dialyse aktuell 2007; 43(3): ]


Meine Werkzeuge